Kaffeetasse mit der Minolta XD-5

So, es ist so weit…. Tattaaaaa… ich darf die ersten Bilder aus der Minolta XD-5 präsentieren. Und ich kann euch sagen, ich habe Freude dran 🙂

1. Weil die Kamera sich prächtig macht!
2. Weil der Film (Rollei RPX400) ein wunderbares Korn hat.
3. Weil bestimmt auch der neue Entwickler (Ilford DD-X) den ich hier verwendet habe etwas zu den Aufnahmen beigetragen hat.

Für die Bilder habe ich bisher nur das 50mm Objektiv verwendet. Die anderen Optiken sind noch ungetestet. Das kommt noch.

An der Stelle nochmal ein dickes „Danke“ an Franz für seine grosszügige Spende 🙂


Technik:
Kamera: Minolta XD-5
Film: Rollei RPX400, Pushentwicklung 800ASA
Entwicklung: Ilford DD-X 1+4, 20°C, 12 Minuten

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s